Thomas Sullivan Magnum IV

Sein Markenzeichen ist der Schnauzbart und sein scheinbar ewig anhaltendes Lächeln. Die Rede ist von Thomas Sullivan Magnum IV, dargestellt von Hollywoodstar Tom Selleck. Die Serie Magnum (im originalen „Magnum P.I.“ wobei P.I. die Abkürzung für private investigator steht, was übersetzt soviel wie „Privatermittler“ oder auch „Privatdetektiv“ bedeutet) wurde von 1980 bis 1988 in 8 Staffeln (162 Episoden) gedreht, die Erstausstrahlung im deutschen Fernsehen fand am 18. Juni 1984 statt (in den USA am 11. Dezember 1980).

Thomas Magnum wurde von dem erfolgreichen Schriftsteller Robin Masters angestellt, um auf sein ca. 80 ha. großes Anwesen auf Oahu (Hawaii) aufzupassen. Er erhält dafür kein Geld, jedoch kostenlose Logie und andere Annehmlichkeiten, zu denen u.a. das Nutzungsrecht des Ferraris 308 GTS von Robin Masters gehört, was wiederum zu seinem Markenzeichen geworden ist.

Eine Art „running Gag“ der Serie sind die ständigen Auseinandersetzungen von Thomas Magnum mit dem Verwalter des Masters Anwesen, Jonathan Quayle Higgins III, von ihm liebevoll als „Higgi Baby“ bezeichnet. Dabei geht es hauptsächlich um den Versuch von Thomas, weitere Vergünstigungen zu erhalten. Fast unzertrennlich mit „Sir Higgins“ sind auch die beiden „Jungs“, zwei Dobermänner mit den Namen „Zeus“ und „Apollo“.

Der Eigentümer des Anwesens: Robin Masters, taucht in keiner Folge der Serie mit dem erkennbaren Gesicht auf, ab und zu sieht man von ihm nur einige Ausschnitte seines Körpers, jedoch niemals das Gesicht. Diese Art der „Verschleierung“ erinnert ein wenig an die Serie „Der Heimwerkerkönig“ mit Tim Allen, wobei ebenfalls der Nachbar (die gute Seele der Serie) immer nur teilweise zuerkennen ist, jedoch so gut wie nie mit dem gesamten Gesicht.

Zur Zeit wird darüber nachgedacht, die Serie Magnum als Film in die Kinos zu bringen, jedoch nicht mit Tom Selleck in der Hauptrolle als Thomas Magnum.




Das könnte dich auch interessieren...

Berühmte Detektive

Ob nun aus dem Fernsehen, Kino oder aus den frühen Kindheitstagen, berühmte Detektive begleiten ...

Prävention

Prävention stammt ab von dem lateinischen Wort praevenire, was auf deutsch soviel bedeutet wie ...

Sherlock Holmes

Inspiriert wurde Sir Arthur Conan Doyle zu seiner Romanfigur Sherlock Holmes von der Detektivfigur ...